Print This Page

Wettkampfberichte

29.04.2018

Kreismeisterschaften beim SV Mahlow


Sportberichte
Kalli

Bereits im letzten Jahr haben Dajana Forstreuter (W35) und Annika Hansen (W45) die schönen Leichtathletikanlagen beim SV Mahlow testen können und so war es ein Grund bei den Offenen Kreismeisterschaften auch in diesem Jahr an den Start zu gehen.


Sonniges Wetter um die 23 ° boten die Basis für neue Bestleistungen. Allerdings klappte der Einstieg beim Kugelstoßen für Beide noch nicht so recht. Dajana mit 6,03 m blieb mit 41 Zentimeter hinter ihrer letztjährigen Weite und auch bei Annika mit 6,83 m blieb um 22 Zentimeter zurück.

Persönliche Bestleistung und Meisterschaftsnorm erfüllt


Bessere Leistungen gelang Beiden beim Weitsprung. Gleich im 1. Versuch sprang Annika einen Zentimeter (3,76 m) weiter als im Vorjahr und es folgten noch 3,69 und 3,74 m. Dajana hatte sich viel vorgenommen und schon beim Einspringe war sie sicher, dass eine neue persönliche Bestleistung in der Luft liegt. Mit 4,37 m im 1. Versuch übertraf sie ihre Hallenleistung aus dem Winter um 9 Zentimeter. Dann folgten 4,43 m und übertraf damit die Qualifikationsweite für die Deutschen Seniorenmeisterschaften in Mönchengladbach um 3 Zentimeter und setzte im letzten Versuch mit 4,57 m noch ein weiteres Ausrufezeichen.

Zweite Meisterschaftsnorm erfüllt


Der Abschluss des Dreikampfes bildete der 100 m Lauf. Bei einem Gegenwind von -0,4 m/s lagen Annika und Dajana fast gleichauf und dann gewann Letztere in 14,20 s dieses Rennen und für Annika wurden 14,73 s gestoppt. Mit Dajanas Zeit hatte sie eine weitere Qualifikationsleistung (14,40 s) für die Deutschen Seniorenmeisterschaften erfüllt. Den kompletten Lauf kann mit diesem KLICK sehen.

Dajana und Annika

Guter Saisoneinstieg für unsere jungen Seniorinnen v.l. Annika Hansen (W45) und Dajana Forstreuter (W35)


Als zur Siegerehrung aufgerufen wurde kam Dajana Forstreuter (W35) auf Platz 1 in ihrer Altersklasse mit 1.385 Punkte und war um 306 Zähler besser als im Vorjahr und Annika Hansen blieb um 2 Zähler niedriger als im Vorjahr und kam als Siegerin der Altersklasse W45 auf 1.493 Punkte.

Siegerehrung

Zwei Meistertitel bei den Offenen Kreismeisterschaften Teltow-Fläming für Annika Hansen (W45) und Dajana Forstreuter (W35)


In einem Rahmenwettbewerb lief die noch Zehnjährige Viktoria Kamml (W11) ein beherztes 800 m Rennen. Nachdem ihre Konkurrentinnen gleich mächtig Speed gaben, ging Viktoria nach ihrer 400 m Durchgangszeit von 1:24 min. auf Aufholjagd und gewann ihren Lauf in 2:46,49 min.


Fotos: © by Karl-Heinz Flucke

 


vorige    Seite: Senioren
nächste Seite: Meister