Print This Page

Home

06.10.2018

Säger-Serie der LG Nord Berlin (Lauf 1)


Sportberichte
Kalli

Zum Auftakt in die Wintertrainings- und Cross-Saison starteten Emily Berentin und Noa Sehring beim ältesten Berliner Crosslauf im Norden von Berlin. Beim ersten Lauf der diesjährigen Serie ging es über 3,85 km. Die Läufe 2 mit 7,7 km und Lauf 3 mit 11,55 km werden jeweils samstags bis Anfang Dezember ausgetragen. Eine richtige Vorbereitung auf die im November stattfindenden BBM Crossmeisterschaften rund um das Reiterstadion in Berlin.


Bei der weiblichen Jugend U20 gewann Emily Berentin ihren Lauf bei einem Kilometerschnitt von 4:11 Minuten und einer Endzeit von 16:40 Minuten.


Noa Shering (U23) traf in ihrem Lauf über 3,85 km auf die diesjährige Studenten Cross-Weltmeisterin Catharina Granz von der LG Nord Berlin, die ihren Lauf souverän in 13:42 min. Hinter den LG Nordlern Carmen Schulze-Berndt und Esther Mundinger kam Noa Sehring als Vierte in 16:15 Minuten ins Ziel.


Ein schöner Auftakt für den 1. Lauf und viel Erfolg bei den weiteren Läufen, wo vielleicht noch mehr LG Südler anwesend sein werden.

 



nächste Seite: Verein