Print This Page

Home

07.07.2019

Swim and Run in Rheinsberg


Sportberichte
Kalli

Bei der 4. Auflage des vom SCC veranstalteten SwimRun in Rheinsberg konnten die beiden LG Südlerinnen Ada Freese und Katja Günnewig am Sonntag die Teamwertung der Frauen gewinnen.

Ada Freese und Katja Günnewig

Prost für die Gewinner der Frauen-Team-Wertung Ada Freese und Katja Günnewig


Vor der wunderschönen Kulisse des Schlosses in Rheinsberg musste zunächst der See durchschwommen werden, bevor es am anderen Ufer am Obelisken vorbei sehr crossig durch den Wald ging.

Günneweig und Freese

Aus dem Wasser ging es bald in den Wald

Dann ging es zu den nächsten drei Seen und dann zurück zum Schloss auf die 2. Runde ging. Bei insgesamt 19 Lauf-KM und 4 Schwimm-KM sind Schwimmhilfen wie z. B. Paddels und Pullboys erlaubt, müssen aber beim Laufen mitgetragen werden, so dass mit Turnschuhen geschwommen und mit Badekappe gelaufen wird.

Zieletappe

Gemeinsam um die Teamwertung haben Katja Günnewig und Ada Freese gekämpft


Bei doch recht kühlen Temperaturen von 17° Luft- und 20° Wassertemperatur hatten Ada und Katja es etwas eiliger wieder ins Warme zu kommen, so dass sie ihre Vorjahreszeit um fast sechs Minuten verbessern konnten und in 3:11:11 deutlich vor dem nächsten Frauenteam und auch vor den meisten Männer und Mix-Teams ins Ziel kamen.

Text: Dr. Katja Günnewig

Fotos: (c) by Dr. Volker Specht

 



nächste Seite: Verein