Print This Page

Home

13.03.2020

Corona Virus - Absagen im Sportbetrieb


Allgemein
Kalli

Liebe Athletinnen und Athleten,

wir erhalten soeben vom Vorstand des TuS Lichterfeldes nachfolgendes mail:

TuSLi stellt kompletten Sportbetrieb vom 16.03. bis 05.04.2020 ein!

Liebe Mitglieder und Eltern, der Vorstand reagiert auf die Vorgaben der Senatsverwaltung für Berlin zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus und stellt ab 16.03.2020 den kompletten Sportbetrieb des TuS Lichterfelde bis zum 05.04.2020 (Beginn der Osterferien) ein.
Die Trainingsangebote an diesem Wochenende werden ggf. von den Trainern direkt abgesagt oder finden noch statt.

In den Osterferien, in denen der normale Trainingsbetrieb meist sowieso nicht stattfindet, wird die Situation neu bewertet. Die Sprechstunden finden vorerst bis auf Weiteres nicht statt, jedoch sind wir per Mail erreichbar.

Wir werden selbstverständlich die aktuellen Entwicklungen verfolgen und euch weiterhin informieren.

Viele sportliche Grüße und bleibt gesund!

Euer TuSLi

Bitte wendet Euch an Eure Trainer, die Euch weitere Informationen oder auch Trainingsalternativen geben können und verfallt nicht gleich in Panik. 

Die Landesleistungszentren in Hohenschönhausen und die Rudolf-Harbig-Halle sind auch bis auf weiteres geschlossen.

Karl-Heinz Flucke

Sportwart Leichtathletik beim TuS Lichtrfelde in der LG Süd Berlin



nächste Seite: Verein