Print This Page

Wettkampfberichte

29.08.2009

Norddeutsche Meisterschaften Schüler A und Jugend A in Salzgitter (1. Tag)


Sportberichte
Kalli
Das für seine wechselnde Winde bekannte Stadion in Salzgitter-Lebenstedt war in diesem Jahre Austragungsort der
Norddeutschen Meisterschaften der A-Schüler und A-Jugendlichen. Bereits kurz nach 12:00 Uhr begann Franz Hafenmeister (M15)mit den Vorbereitungen für den Stabhochsprung. Aber mit der Einsteigshöhe von 3,50 m hatte er seine Probleme und erst im 3. Versuch meisterte er diesen Versuch. Die nächsten Höhen 3,60 m, 3,70 m ergaben keine Probleme und auch seine persönliche Bestmarke von 3,80 m überwand er im zweiten Versuch sodaß man an diesem Tage auf einen persönlichen Rekord hoffen konnte. Aber bei 3,90 m war der Wettbewerb von ihm beendet.
 
Franz Harfenmeister
Erst bei 3,90 m fiel die Latte - Franz Harfenmeister (M15) holt Bronze im Stabhochsprung
 
Dafür ging er im Kugelstoßen noch einmal in den Ring. Den Auftakt mit 10,76 m folgte ein ungültiger Versuch und der dritte
Versuch mit 11,37 m reichten für Franz Harfenmeister nicht, um in den Endkampf der besten 8 Kugelstoßer mit einzugreifen. So war ihm der 10. Platz mit 11,37 m sicher.
 
Nach dem es am Nachmittag erst einmal kräftig gewitterte, stellten sich fünf 3.000 m Läuferinnen zum Wettbewerb über die 7 1/2 Runden.Mit einem Start-Ziel-Sieg (1000 m 3:22 Min, 2.000 m 6:59 Min.) lief Natalie Bublitz als Deutsche B-Jugend-Vizemeisterin dem Feldvoran und auch nachdem nach 2.000 m die Verfolger etwas aufzholen schienen, trat sie kurz an um nach 10:25,44 Min. alsNorddeutsche Meisterin in der weiblichen Jugend A durchs Ziel zu laufen.
Natalie 3.000
Natalie Bublitz (wJB) gewinnt den Norddeutschen Meistertitel der weibl. Jugend A im 3.000 m Lauf mit Vorsprung in 10:25,44 Min.

vorige    Seite: Senioren
nächste Seite: Meister