Print This Page

Wettkampfberichte

15.09.2010

Deutsche Meisterschaften im 10 km Straßenlauf


Sportberichte
Kalli

Zur Reise der Deutschen Straßenlauf Meisterschaften in den thüringischen Ort Ohrdruf trat nur Birte Schulz (wJA) an, die diese Umgebung von den Deutschen 5.000 m Meisterschaften im Frühjahr noch in Erinnerung hatte. Natalie Bublitz (wJA) meldete sich krankheitsbedingt ab.

Start

Start zum 10 km Lauf der Frauen und Juniorinnen

 

Da es für A-Jugendliche keine eigene Meisterschaftwertung gab, startete Birte in der Juniorenklasse mit weiteren 36 Juniorinnen, darunter vier Läuferinnen der Jahrgänge 1992 und 1993. Auf einem Rundkurs der 3 x zu durchlaufen war stellten die Athletinnen fest, wie hügelig es in Thüringen ist. Dies bemerkten dann später auch die Junioren und Männer die weit über ihrer Bestzeit liefen. Die ersten beiden Runden liefen für Birte gut und die 5 km wurden nach 18:45 Min. passiert. Dann bekam sie allerdings nachdem sie zum zweiten Mal das Stadion passierte Seitenstiche und quälte sich weiter und konnte auf dem letzten Kilometer noch einige nKräfte mobilisiedren. Dies reichte aber nur für Platz 31 im Feld der Junioren und überquerte nach 40:59,0 die Ziellinie und ließ dabei noch etliche Frauen hinter sich.

Attacke

Zur Attacke setzt Birte Schulz (Nr. 31) an


vorige    Seite: Senioren
nächste Seite: Meister