Categories: Sportberichte
      Date: Mńr 23, 2017
     Title: 7. Senioren Hallenweltmeisterschaften in Daegu/S├╝dkorea (5. Wettkampftag)

Am Donnerstagmittag um kurz vor 13:00 Uhr stand der zweite Start, dieses Mal auf der Bahn f├╝r Jan F├Ârster auf dem Programm, der aufgrund seines Geburtstages noch in der j├╝ngeren Altersklass M35 starten musste, aber national schoin unter M40 gef├╝hrt wird.

Start Jan F├Ârster

Start zum 3.000 m Lauf der Altersklasse mit Jan F├Ârster (links)

In einem flotten Rennen zog sich das Feld alsbald auseinander und war bereits nach 800 m auf den 11. Platz gerutscht. Die Durchgangszeit vei 1.000 m betrug 3:14 min.

Jan F├Ârster

1.000 m Durchgangszeit von Jan F├Ârster 3:14 min.┬á

So k├Ąmpfte sich Jan immer weiter nach vorn wobei sich in der Spitze eine 6k├Âpfige L├Ąufergruppe gebildet hatte, ein abgefallener L├Ąufer und zwei weitere Verfolger und dann Jan F├Ârster. W├Ąhrend die Spitzegruppe die 2.000 m Marke 6:10 min. passierte, wurden f├╝r Jan 6:32 min. als Durchgangszeit registriert.

Jan F├Ârster

Auf den letzten Kilometer musste sich Jan F├Ârster allein durchk├Ąmpfen

Den letzten Kilometer k├Ąmpfte er sich mit 3:17 min. ins Ziel und schien noch enger an den vor ihm liegendcen Briten heranzukommen, aber der Abstand war einfach zu gro├č um sich noch um einen Platz zu verbessern.

Zieleinlauf

Geschafft: Platz 9 im Finale ├╝ber 3.000 m f├╝r Jan F├Ârster (M35)┬á in 9:49,41 Minuten

Mit dem 9. Platz und einer Zeit von 9:49,41 Minuten war er ├╝beraus gl├╝cklich und hat f├╝r diese Saison noch Lust auf mehr.

M35 L├Ąufer WMA Daegu

Das L├Ąuferfeld des M35 Finales zum Fotoshooting

Nach diesem guten Abschneiden war am Abend die Athletenparty angesagt, wobei sich die deutschen Atheltinnen und Ahleten pr├Ąchtig am├╝sieren konnten und auch Teammanger Karl-Heinz Flucke hatte seinen Spa├č. Mehr von seinen Impressionen und Berichten unter www.leichtathletik.de /Senioren.

Au├čerdem sind unter diesem link weitere Berichte zu finden.

Athletenparty

Spa├č hatten Jan F├Ârster und Kalli Flucke bei der Athletenparty ┬á

Fotos: (c) by Karl-Heinz Flucke