Print This Page

14.10.2017 56. KIESER TRAINING Volkslauf der LG Süd Berlin

 

56.


KIESER Training

 

Volks-Crosslauf

am Samstag, den 14. Oktober 2017


Volkslauf
Foto: Birgid Fischer



Ausrichter: Tus Lichterfelde in der Leichtathletik Gemeinschaft Süd Berlin

Schirmherrschaft: Der Bezirksbürgermeister von Steglitz - Zehlendorf Frau Kerstin Richter-Kotowski


Start u. Ziel: Auf dem Gelände der Rodelbahn in Zehlendorf an der Onkel-Tom-Str. 167, 14169 Berlin

Aufgrund des Orkans in der letzten Woche ist am Veranstaltungstag mit Änderung in der Streckenführung und Streckenlänge zu rechnen 

Startberechtigt: Jedermann/Jede Frau

Klassen Jahrgänge Streckenlänge Startzeit
 männl./weibliche Jugend U10
2008 - 2009
ca. 1,8 km 10:30 Uhr
 männl./weibliche Jugend U12
2006 - 2007
ca. 1,8 km
 10:30 Uhr
 männl./weibliche Jugend U14
2004 - 2005
ca. 1, 8 km
10:30 Uhr
 männl./weibliche Jugend U16 2002 - 2003
ca. 1,8 km
10:30 Uhr
Jugend U16 (+ Berlin-Cup-Wertung)
2002 - 2003
 ca. 5 km
11:00 Uhr
Jugend U18/U20/Mittelstreckler (alle Klassen)
2001 u. älter ca. 5 km 11:00 Uhr
Langstrecke 2001 u. älter
ca. 10 km 11:45 Uhr



Startgeld: Erwachsene: € 11,00. Jugend € 9,--, Schüler € 5,-

(Bei Nichtantritt keine Rückzahlung des Startgeldes)

Ausschreibung: Die Ausscheibung können Sie hier herunter laden

Wertungsklassen: Nach DLO

Voranmeldungen:
Per Internet gleich hier

Meldeliste: Per Internet gleich hier ersichtlich

Per Post sind folgende Angaben dringend erforderlich: Name, Vorname,  Jahrgang, Wettbewerb, Verein an: Karl-Heinz Flucke, Krontalstr. 68, 12305 Berlin

Startgeld: Jeder Teilnehmer erhält eine Meldebestätigung und das Startgeld ist auf folgendes Konto zu überweisen: TuS Lichterfelde:

IBAN: DE56 1007 0024 0884 2130 01, BIC: DEUTDEDBBER
Konto-Nr.: 88 42 130 01 bei der Deutschen Bank AG, (BLZ:100 700 24)


Es werden nur Voranmeldungen mit gleichzeitiger Überweisung entgegen genommen. Zahlungen am Tage der Veranstaltung = zuzüglich 3,-- € Nachmeldegbühr

Voranmeldeschluss: 08. Oktober 2017 (Überweisungsdauer beachten!)

Nachmeldungen: Am Tage der Veranstaltung: Schüler bis 9.30 Uhr nur bedingt möglich Hauptlauf bis 10.00 Uhr, Nachmeldegebühr: € 3,--

Auszeichnungen: Urkunden für alle 1,8 km Läufer bei der Siegerehrung. Platze 1 - 3 erhalten Urkunden mit Platz und Zeit. Alle Platzierten erhalten auf Anforderung nach dem Einlauf des letzten Läufers bei der Firma Ziel-Zeit Ihre Urkunde am Organisationswagen gedruckt.

Ergebnisliste: Unter: www.leichtathletik-berlin.de /Ergebnisse/Vereine und www.lgsued.tusli.de

Kampfgericht: LG Süd / TuS Lichterfelde e.V.

EDV-Zeitnahme: Ziel-Zeit, 16348 Wandlitz


Gesamtleitung: David Hoffmann, Auskünfte Tel.: 0177 / 7820708 oder e-mail: david.hoffmann@la.tusli.de 

 

Stand: 21. Februar 2017 (Änderungen jederzeit vorbehalten)

 


vorige    Seite: 07.10.2017 3. KILA-Cup Werferserie
nächste Seite: Meldungen